KEINE VERANSTALTUNGEN BIS ZUM 19.04.

  • von

Liebe Freunde des KGB,

nun ist es soweit: das Land NRW hat alle Clubs und Amüsierbetriebe bis zum 19. April 2020 zur
Vermeindung der Ausbreitung von COVID-19 geschlossen. Somit sind auch wir gezwungen unser
Programm auszusetzen.
Wir arbeiten schon seit Tagen mit den Künstlern und Agenturen hart daran, Lösungen für diese
Situation zu finden. Das Konzert von Tequila & The Sunrise Gang wurde bereits auf den 08.08.
verschoben, die Konzerte von John Blek und Stables fallen, wie bereits mitgeteilt, aus.
Nun muss auch die ausverkaufte Stand-Up Comedy Night am 20.03.2020 verschoben werden.
Diese findet nun am Freitag, 11.09. statt. Das für den 06.04. geplante Konzert mit Kaiser Quartett ist auf
den 30.09. verlegt worden. Tickets behalten Ihre Gültigkeit für die neuen Termine.
Mit den Organisatoren von Slam OWL sind wir gerade dabei einen neuen Termin für den Poetry Slam
am 05.04. zu finden.
Dazu und zu weiteren Verschiebungen oder Absagen von Tourneen halten wir
euch weiter auf dem Laufenden.

Solltet ihr Fragen zum Thema Tickets für verschobene Veranstaltungen haben, schreibt uns gern an
musikzehner.ev@gmail.com!


Bleibt gesund,
Der Vorstand des MusikZehner e.V.


Einen gesammelten Überblick über unsere Verschiebungen und Absagen noch einmal hier:


14.03. – Tequila & The Sunrise Gang
verschoben auf den 08.08.2020 – Tickets behalten ihre Gültigkeit

20.03. – Stand-Up Comedy Night #3
verschoben auf den 11.09.2020 – Tickets behalten ihre Gültigkeit

23.03. – Stables
Das Konzert wurde abgesagt – Tickets können an den jeweiligen VVK-Stellen zurückgegeben werden

01.04. – John Blek
Das Konzert wurde abgesagt – Tickets können an den jeweiligen VVK-Stellen zurückgegeben werden.
John wird stattdessen am 05.07.2020 beim Sonntag am See auftreten.

05.04. – Poetry Slam
Wird wahrscheinlich verschoben, den Termin reichen wir nach.

06.04. – Kaiser Quartett
verschoben auf den 30.09.2020 – Tickets behalten ihre Gültigkeit